Sehr geehrte Besucher,                                                            alle wichtigen Informationen erhalten Eltern über unsere interne Kommunikationsplattform Sdui.

28.09.2022 Zu Fuß zur Schule

Nicht mit dem Auto zur Schule gebracht werden - immer eine gute Idee! Am jährlich stattfindenden Aktionstag sollten die Schüler nochmals besonders animiert werden, zu Fuß, mit dem Roller oder mit dem Fahrrad zur Schule zu kommen. Nachdem sich die Kinder einen Stempel an einer der 4 Stempelstellen im Ort abgeholt hatten, durften sie sich als Belohnung eine kleine Reflektoreule aussuchen. Wir danken dem SEB ganz herzlich für den Helfer-Einsatz am frühen und kalten Morgen!

Von den 222 Schülern, die am 28.09. in die Schule kamen, wurden 211 nicht mit dem Auto gebracht, das entspricht einem Anteil von ca. 95%. 

23.09.2022 Brandschutzübung mit der Feuerwehr

06.09.2022 Einschulung

Am 06.09.2022 durften wir unsere neuen Erstklässler begrüßen. Wir danken besonders auch den Schülern der 2. Klassen für die tollen Beiträge!

 

 

Sommerferien vom 25.07.-02.09.2022

Wir wünschen allen Schülern erholsame Sommerferien. Wir sehen uns wieder am 05.09.2022. Die Erstklässler werden am 06.09.2022 eingeschult.

 

 

20.07.2022 Abschlussgottesdienst

Marie und Andreea (4a) berichten vom Besuch bei Dr. Dennis Nitsche, der die Schüler aller 4. Klassen ins Rathaus eingeladen hatte:
"Am Donnerstag, dem 14.07.2022 lief die Klasse 4a zum Rathaus in Wörth. Wir brauchten genau 59 Minuten, um dorthin zu kommen. Herr Böringer, der bei uns FSJ macht, lief auch mit. Es war echt toll, obwohl es so warm war. Als wir endlich am Rathaus ankamen, haben wir gefrühstückt. Endlich war es soweit: Wir durften über die Treppe in den großen Saal. Herr Dr. Nitsche kam und wir durften uns in den großen Kreis setzen. Er erklärte uns das Wappen von Wörth und beantwortete all unsere Fragen. Als Abschiedsgeschenk bekamen wir Kugelschreiber, Gummibärchen und eine Frisbee. Nach dem Besuch liefen wir wieder zur Schule zurück."

14.07.2022 Basteln in der GTS

Oben sind die wunderschönen tierischen Ergebnisse des Bastel-Angebots unserer Mitarbeiterin Frau Deuter zu sehen. 

10.06.2022 Bundesjugendspiele

Endlich konnten wir wieder alle gemeinsam die Bundesjugendspiele in Wettkampfform durchführen - und das bei bestem Wetter! Zwischen den einzelnen Disziplinen konnten die Schüler an verschiedenen Stationen spielen und entspannen. Wir danken ganz besonders den helfenden Eltern und Herrn Grzescick, die uns tatkräftig unterstützt haben.

Theater für Kinder am 28. und 29.5.2022

08.04.2022 Laufen für den Frieden – Spende an die SOS-Kinderdörfer Ukraine

Unsere Schüler haben wirklich alles gegeben, sie haben besonders motiviert  am Spendenlauf für einen guten Zweck teilgenommen. Allen Sponsoren sei herzlich gedankt! Die Schüler Melis, Emma, Samuel, Vincent, Leon, Deniz und Lio aus der 4c haben zudem eine private Spendenaktion für die Ukraine gestartet. Vor dem Nahkauf verkauften sie Bücher, Sonnenbrillen, Schokolade, Blumensamen, Spielzeug, Muffins und Kekse. Den Erlös von 240 € übergaben sie der Schule, sodass sie diese zu den Spenden für den Friedenslauf, der am 17.03.2022 in der Schule stattfand, geben konnte. Insgesamt können wir nun 4.901, 85€ an die SOS-Kinderdörfer überweisen.

 

 

Stellenangebot für das Schuljahr 2022/2023

Fit werden für den Berufseinstieg? 

 

Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten erhöhen?

 

Hier ist die Chance für junge Menschen ab 18 Jahren!

 

Für das Schuljahr 2022/23 gibt es noch freie Stellen im Rahmen des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ). Kooperationspartner ist das Deutsche Rote Kreuz.

 

Ab September 2022 unterstützen die Freiwilligen als Klassenhelfer die pädagogische Arbeit der Lehrer und den Bereich der Ganztagsschule. 

 

Was ist der Gewinn?

o Wertvolle Erfahrungen im pädagogischen Bereich. 

o Orientierungs- und Entscheidungshilfe für die berufliche Zukunft.

o Erwerb sozialer Kompetenzen.

o Höhere Bildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten.

o Anerkennung als Vorpraktikum für einen sozialen Beruf.

o Sinnvolle Überbrückung bei Studienplatz- oder Ausbildungswartezeit.

o Austausch mit anderen Teilnehmern des FSJ.

 

Teilnehmer des FSJ erhalten alle Leistungen zur Sozialversicherung, monatliches Taschengeld, Verpflegungszuschuss und Unterkunftsgeld.

 

Bewerben können Sie sich direkt bei uns. Nur Mut - wir freuen uns auf Sie!

 

17.12.2021 Beratungsgespräche GTS, BGS

Sehr geehrte Eltern der künftigen Erstklässler, im Januar erhalten Sie einen Elternbrief, der Sie über unsere Ganztagsschule und die Betreuende Grundschule informiert.

 

Zusätzlich beraten wir Sie gerne individuell in einem Telefongespräch. Füllen Sie hierzu einfach die folgende Liste aus, ein geeigneter Ansprechpartner wird Sie anrufen. Sie helfen uns, wenn Sie uns Ihre Fragen vorab stichpunktartig senden. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

22.09.2021 Zu Fuß zur Schule

98% unserer Schüler kamen beim Aktionstag zu Fuß, mit dem Roller, dem Fahrrad oder auf andere Weise in die Schule, Hauptsache, nicht mit dem Auto. Wir danken besonders den Eltern, die bei recht frischen Temperaturen an den Stempelstellen auf die Kinder warteten. Die Schüler erhielten als kleine Belohnung einen Reflektor, den sie an den Ranzen hängen können. Mehr Informationen zu der Aktion erhalten Sie unter https://www.zu-fuss-zur-schule.de/ . An unserer Schule ist dieses Programm während des gesamten Schuljahres verankert, nicht nur am bundesweiten Aktionstag.

16.07.2021 Letzter Schultag - Verabschiedung der Viertklässler

15.07.2021 Abschlussveranstaltung der 2. Klassen

05.-15.07.2021 ADAC-Fahrradturnier der 3. und 4. Klassen


30.09.2020 Zu-Fuß-zur-Schule-Tag

Auch in diesem Jahr fand wieder der Aktionstag statt, bei dem bis auf 2 Schüler alle zu Fuß, mit dem Rad oder mit dem Roller zur Schule kamen. Wir danken den Eltern ganz herzlich für die Hilfe an den Stempelstationen!